Alarm-Pain-Killing® Schmerztherapie

Alarmschmerzen sind projizierte Schmerzen (Warnschmerzen), die entstehen, wenn das Gehirn uns vor künftigen Schäden warnen will. Dies gilt bei:
  • Schulterschmerzen
  • Knieschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Hüftschmerzen
  • starker Arthrose
  • Schmerzen nach Operationen
  • Kopfschmerzen
  • Kiefergelenk-Schmerzen
  • Fibromyalgie
  • Karpaltunnel-Syndrom
  • Schmerzen im Fuss
  • Tennisellbogen
  • Achillessehnen-Schmerzen
  • Sehnen-Verkalkungen
  • etc.
Mit der ALARM-PAIN-KILLING Therapie und Periostpressing werden diese Alarmschmerzen Fehlspannungen ausfindig gemacht und abgebaut. Fehlerhafte Muskel- und Bewegungsprogramme werden gelöscht und das muskeldynamische Gleichgewicht wieder hergestellt.